Botanischer Garten

Direkt hinter dem Schloss findet ihr den Botanischen Garten. Schon seit 1803 hat er seine Türen für Besucher von 09:00 – 16/17/18:00 (je nach Jahreszeit) geöffnet.

Wenn er nicht grade dazu dient, frische Luft und viele schöne Pflänzchen für seine Gäste bereit zu stellen, dient er der Uni als wissenschaftliche Einrichtung und Lehre. Dadurch wird unter anderem der Erhalt von Artenvielfalt gesichert und die Pflege und Vervollständigung wertvoller Pflanzensammlungen. Wenn ihr euch mit dieser Thematik näher befassen wollt, könnt ihr an einer der zahlreichen Führungen und Veranstaltungen über botanische und ökologische Sachverhalte teilnehmen (dafür informiert ihr euch am besten auf der Website des botanischen Gartens). Wenn ihr solange nicht warten wollt, stehen auch einige Informationen auf den kleinen Schildchen, die vor den Pflanzen aufgestellt sind und bei schlechtem Wetter findet ihr Zuflucht in einem der vielen Gewächshäuser.

Abgesehen von einer Oase der Ruhe könnt ihr im Schlossgarten Café, das sich neben dem botanischen Garten befindet, eine kleine Pause einlegen und lecker Kaffee trinken und Kuchen essen. Oder, wenn ihr selbst ein Picknick veranstalten wollt, dies auf der großen Grünanlage bei dem Pavillon tun. Und wenn ihr ganz großes Glück habt, könnte es sogar sein, dass zu dem Zeitpunkt eine Veranstaltung wie das Treibgut-Festival oder das Kabarett im Schlossgarten stattfindet.

Wo ihr hin müsst:
Schlossgarten 3, 48149 Münster
Öffnungszeiten
Sommer:09 – 19 Uhr
Winter:09 – 16 Uhr

 

Weitere schöne Spots in dieser Kategorie: